Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Hier einige Infos über mich, meinen Werdegang und mein Konzept

Mein Musikstudium absolvierte ich an der Universität Duisburg mit den Schwerpunkten

Klavier, Querflöte und Musikpädagogik. Schon während des Studiums hat es mir sehr viel

Freude gemacht, privaten Musikunterricht in Eigenregie zu erteilen.


Nach Abschluss des Studiums gründete ich im Jahre 1991 mit sehr großer Resonanz eine

private Musikschule in Alpen (Nordrhein-Westfalen). Dabei stand für mich vor allen

Dingen im Vordergrund, meiner Musikschule eine möglichst zwanglos-freundliche  Atmosphäre

zu verleihen, in der ein übliches Schulbetriebsklima keine Chance hat.


Qualifizierter und individueller Unterricht, in dem der Schüler die Möglichkeit sieht, seine eigenen

musikalischen Ziele zu verwirklichen, ohne dem oft vorhandenen Druck durch Bewertung, Benotung 

oder sonstige Reglements und Verpflichtungen ausgesetzt zu sein.

Dabei spielt das Alter keinerlei Rolle, denn musikalische Kreativität ist, egal ob in jungen Jahren

oder auch im Erwachsenenalter, für jeden erlernbar.


Nach über zwanzig Jahren positiver Erfahrung mit dieser Form des Unterrichts bin ich Anfang 2012

mit meiner Musikschule nach Lampertheim in das Bundesland Hessen umgezogen, um hier unter

genau den gleichen Voraussetzungen meine unterrichtende Tätigkeit weiterzuführen.

Auch hier in Lampertheim liegt mein Augenmerk hauptsächlich darauf,zusammen mit meinen Schülern

einen Unterricht zu gestalten, in dem die Freude am Musizieren im Mittelpunkt steht.